KONTAKT

hallo@nadinewisser.de
0175 2018147

BLOG ABONNIEREN

Wenn du Posts gerne per Mail erhalten möchtest, trage deine Adresse hier ein.

Nadine

Nadine war eine der ersten, deren Mail nach meinem Aufruf auf Facebook in meinem Postfach gelandet ist. Schon ihre Mailadresse fand ich interessant “knallschwarz@”. 

Sehr besonders, sehr witzig und so liebenswert stellte sich auch der Mensch hinter dieser Adresse heraus. Unser sinnliches Shooting startete mit ihrer Lieblings-Mukke im Hintergrund: Black Sabbath. “Das begleitet mich seit meiner Jugend”. Irgendwann sind wir auf “The Doors” als Kompromiss umgeschwenkt, als die Titel echt zu hart wurden und ich hinter der Kamera wirklich schmunzeln musste. 

Unsere Shooting war toll! “Ich gehe hier viel weiter als ich es jemals zu träumen gewagt hätte”, sagte sie zwischendurch immer wieder. Und als ich ihr die Bilder geschickt hatte, kam via WhatsApp ein Feedback, das schöner nicht hätte sein können: Ein Zitat von Friedrich Dürrenmatt “Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen ist die höchste Kunst der Fotografie”. 

Für Sie muss ich auch heute und hier mein Schwarz-Weiß-Konzept mal durchbrechen, denn diese rote Mähne braucht dringend eine Bühne, die eben nicht “knallschwarz” ist! 😉 

Wie schön, dass Dich dich wiedergefunden hast in diesen Bildern, liebe Nadine! Toll, dass Du ein Teil dieses Projektes bist! Danke für Dein Vertrauen!!! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden benutzt.

KONTAKT

hallo@nadinewisser.de
0175 2018147

BLOG ABONNIEREN

Wenn du Posts gerne per Mail erhalten möchtest, trage deine Adresse hier ein.